Aktuelles Produkte Support Archiv
Startseite Kontakt Termine Links Seitenverzeichnis über uns
Startseite :: Produkte > Mirakel Presse > Allgemeines

MIRAKEL
MIRAKEL.Watch
MIRAKEL.Outlook
MIRAKEL.Net
MIRAKEL Lotus
Limes
Mirakel Presse
Allgemeines
technische Anforderungen
zusätzliche Module
Referenzen


Produkte
Mirakel Presse 
Allgemeines

Durch den Einsatz des modularen Produktfamilie newsWORKS von der CCS-GmbH in Hamburg bietet Liske Zusatzfunktionen, die anwenderfreundlich leistungsfähige Funktionen zur Produktion des täglichen Pressespiegels zur Verfügung stellen.

Die individuelle Projektanpassung, Schulung und Support gehören zu den Liske- Dienstleistungen.
Die wichtigsten Funktionen von newsWORKS im Überblick:
* Scanner: Unterstützung von Flachbettscannern bis zum Format DIN A2.
Speicherung von Farb- und Graustufenbildern.
* Übergrößen: Durch das automatisierte Zusammensetzen von 2 Scanseiten kann die doppelte Größe erzeugt werden (mit einem A3-Scanner werden 2 Seiten zu einer A2-Seite zusammengesetzt).
* Layoutanalyse: Beim Abspeichern der gescannten Seiten wird im Hintergrund die gesamte Quellenseite analysiert. Dabei werden Artikelstrukturen und Fortsetzungsseiten automatisch erkannt.
* Automatische Artikelerkennung: newsClip erkennt automatisch die zu einem Artikel gehörenden Text- und Bildobjekte und nimmt eine Klassifizierung der erkannten Blöcke vor (Titel, Untertitel, Autor, Text, …).
* Bilder: Bilder und Bildunterschriften können wahlweise in die weitere Verarbeitung einbezogen werden.
* Artikelumbruch: Artikel werden automatisch in das Zielformat (i.d.R. A4) konvertiert. Ggf. werden Folgeseiten erzeugt.
* Metadaten: Die Metadaten zu den erfassten Artikeln können aus strukturierten Listen und aus der integrierten Schrifterkennung zusammengestellt werden.
* Web-Clip: Durch den Einsatz eines Zusatzmoduls können Daten aus dem Internet nahtlos in den aktuellen Pressespeigel integriert werden
* Office-Dokumente: Der Import von Office-Dokumenten (z.B. Haus- oder Pressemitteilungen) in den Clippingstapel ist problemlos möglich.
* Pressespeigel: Der Pressespiegel wird aus den vorformatierten Artikels und den Metadaten zusammengestellt. Dabei wird automatisch ein Inhaltsverzeichnis erstellt. Eine weitere Bearbeitung des Pressespiegels ist möglich. Der Export erfolgt als PDF-Datei.

MIRAKEL® bietet eine Importschnittstelle, um die Daten der Erfassung inkl. der Metadaten automatisiert in ein Pressearchiv zu importieren.
Die intelligente Suche von MIRAKEL® ist besonders gut geeignet, über die Fehler der Schirferkennung hinweg alle notwendigen Informationen in kurzer Zeit zur Verfügung zu stellen. Wahlweise als Text mit einer Treffermarkierung oder als Bild (in der Form des formatierten Artikels).

Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang

Aktuelles | Produkte | Support | Archiv |